UA-98870332-1

                        carpi-tuning GmbH                 +41 44 818 04 04     

car - performance - international            info@carpi.ch

Die Firma carpi-tuning eröffnete seine Tore 1997        

Nach 20-jährigem Bestehen in der hart umkämpften Tuning und Rennsport Branche hat sich carpi-tuning in diesem Haifischbecken etablieren können und ist Heute ein Garant für qualitativ hochwertige Produkte. In den letzten Jahren wurden viele Sonderprojekte realisiert, welche dann zum Teil auch weiterentwickelt wurden. Unter anderem war der von uns in Eigenregie Aufgebaute Golf 3 VR6 Rennwagen besser bekannt als "Red Devil" über Jahre ein gefürchteter und bewunderter Jäger vieler hochkarätiger Sportwagenbesitzer. Dieses Monster hatte eine Leistung von über 500PS und ein Kampfgewicht von gerade mal 1100kg.

carpi-tuning war auch Jahrelang für extrem umgebaute VW Golf VR6 Modelle bekannt, welche mit DTC-geprüften Turbonachrüstungen für Furore sorgten. Unsere Umbauten zierten dutzende von Titelseiten renommierter Tuning-Magazine, sogar in Dubai, Holland und England wurde ausführlich darüber berichtet. Anfangs noch an verschiedenen Motorsportveranstaltungen wie Tuner-GP oder Track-Days anzutreffen, wo über 4 Jahre mehrere Podestplätze umgesetzt werden konnten, kamen nach und nach Anfragen aus aller Welt für Profi-Motorsporteinsätze, worauf das carpi-Team in verschiedenen Rennserien wie dem Dacia-Logan-Cup, dem Chevrolet-Cruze-Cup, der Seat-Leon-Supercopa, dem Seat-Leon-Euro-Cup, in der VLN, der OPC-Corsa Challenge und nicht zuletzt bei Wirz-Motorsport-Veranstaltungen sich nach und nach mit guten Erfolgen und akribischem Aufwand einen Namen machte. Auch Profi-Rennfahrer und WTCC-Pilot Fredy Barth vertraut auf das Know-how der carpi-Mannschaft.

carpi-tuning brachte sogar im Jahre 2007 einen eigens aufgebauten Mitsubishi Evo 8 zum 24h Rennen auf dem Nürburgring an den Start, welcher dann auf dem 4.Rang seiner Klasse nach dieser 24-stündigen Extrembelastung die Ziellinie passierte. Heute wird das Augenmerk im Strassentuning-Bereich vor allem der Typisierung verschiedener neuer Fahrzeugmodelle aus dem V.A.G Konzern gewidmet. Jüngstes Kind und Aushängeschild ist der VW Golf 7 R und der Golf 7 GTI welche bereits mit DTC-Gutachten für unser eigens entwickeltes Motorentuning und dazugehörendem, umfassendes Individualisierungs-Programm angeboten werden. Weitere DTC-Gutachten nach ASTRA-Richtlinien sind bereits in Vorbereitung.